Gottesdienste

Wir feiern gemeinsam Gottesdienste, in denen wir Gott loben, seine Liebe zu den Menschen verkündigen und uns darüber freuen, dass er in unserer Mitte ist: Deshalb bilden die Gottesdienste das Zentrum unseres Gemeindelebens. Damit jede und jeder Gott auf die für sie und ihn besten Weise begegnen kann, feiern wir Gottesdienst in verschiedenen Formen:

Der Gemeindegottesdienst - sonntags um 10.00 Uhr

Ganz unterschiedliche Menschen aus verschiedenen Generationen kommen hier zusammen und feiern Gott. So verschieden wir sind, so haben auch verschiedene Musik-Stile in unserem Gottesdienst Platz.

Der Abendgottesdienst - sonntags um 18.00 Uhr

Der Abendgottesdienst ist der Gottesdienst für alle, die den Gemeindegottesdienst lieber abends mitfeiern möchten.
In ähnlichem Rahmen beten, singen und hören wir Gottes Wort.

Jeden 2. und 4. Abend im Monat feiern wir das Abendmahl (mit Traubensaft).

Gottesdienste für Kinder - sonntags um 10.00 Uhr

Viele Kinder im Altarraum, ein bunter Kreis und zwei Laternen. Nach einem kurzen Gebet werden die Kinder in ihre eigenen Gottesdienste verabschiedet. Toll, dass in der Matthäusgemeinde so viele Kinder zusammenkommen und dass sie einfach dazugehören!

  • Kleine Freunde: 0-3 Jahre
  • Minigottesdienst: 3-6 Jahre
  • Nitro- Gottesdienst: zwei Gruppen 6-9 Jahre und 9-13 Jahre

Mehr Informationen

Challenge – ein Jugendgottesdienst von Jugendlichen für Jugendliche

An einem Sonntagabend im Monat treffen sich Jugendliche im Saal unter der Matthäuskirche zum Jugendgottesdienst „Challenge“.

„Challenge“, das bedeutet viel Musik mit der Challenge Band, eine Predigt für Jugendliche und anschließend noch Essen im Café.

„Challenge“ heißt auch, andere Jugendliche zu treffen, zu kickern, Billard zu spielen, gute Musik zu erleben und sich mit Christsein auseinanderzusetzen.

Alle Jugendlichen, die Lust haben, einen Freitagabend mit netten Menschen aus Münster in einem coolen Jugendgottesdienst zu verbringen, sind herzlich eingeladen.

Der Anlasser. Ein Gottesdienst, der in Bewegung setzt.

Unser Gottesdienst-Angebot für Neugierige, Suchende, der Kirche distanziert gegenüber Stehende und Menschen, die mit traditioneller kirchlicher Musik und traditionellen Gottesdienstformen nichts anfangen können. Den Anlasser feiern wir viermal im Jahr am 1. Sonntag im Monat um 18.00 Uhr im großen Saal unter der Kirche. Dieser Gottesdienst hat eine lockere Atmosphäre, viele unterschiedliche kreative Elemente, rockige Musik statt Orgelmusik und Predigten zu aktuellen Themen.

Nach dem Anlasser kann man im Café 18/20 den Abend bei einem leckeren Snack und Getränken ausklingen lassen.