Gottesdienste für Kinder: 3 Angebote sonntags um 10.00 Uhr

Am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr trifft sich die ganze Gemeinde zum Gottesdienst in der Kirche. Nach einem gemeinsamen Start werden die Kinder in ihre eigenen Gottesdienste verabschiedet.

  • Kleine Freunde: 0-3 Jahre, im Kinderzimmer im Untergeschoss der Kirche
  • Minigottesdienst: 3-6 Jahre, im Kindergarten neben der Kirche, Antoniusstr. 32
  • Nitro-Gottesdienst: 6-9 und 9-13 Jahre, im Gemeindehaus neben der Kirche, Antoniusstr. 32

„Kleine Freunde“

Die "Kleinen Freunde" sind die Kleinsten in unserer Gemeinde. Eltern von 0-3-jährigen Kindern haben während des Gottesdienstes die Möglichkeit, ihre Kinder im Kinderzimmer unter der Kirche abzugeben oder mit ihnen zusammen unten zu bleiben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, meistens auch weitere Eltern, spielen mit den Kindern, lesen vor, malen oder kneten mit ihnen.
Unser Ziel ist, den "kleinen Freunden" durch das gemeinsame Singen und Spielen Gottes Liebe näher zu bringen.

Kontakt: Hanna Nüesch über kindergottesdienst@matthaeusgemeinde.org
 

„Minigottesdienst“

Zum Minigottesdienst sind alle Kindergartenkinder zwischen 3 und 6 Jahren herzlich eingeladen. Nach dem gemeinsamen Anfang in der Kirche gehen die Kinder mit den Mitarbeitenden in den Kindergarten hinüber. Dort können sie singen, Geschichten aus der Bibel kennenlernen, basteln und gemeinsam spielen. Und im Nebenraum gibt es Platz zum Toben.
Direkt nach Ende des Hauptgottesdienstes holen die Eltern ihre Kinder im Kindergarten ab.

Kontakt: Mirjam Gabriel über kindergottesdienst@matthaeusgemeinde.org

 

„Nitro-Gottesdienst“

In zwei Altersgruppen feiern die Kinder von 6-13 Jahren ihren eigenen Gottesdienst nach dem gemeinsamen Beginn in der Kirche.
Spielt eine Band, bleiben sie auch während des Lobpreis-Teils dort und gehen erst danach ins Gemeindehaus.

Mit Spielen, Bastelangeboten und biblischen Geschichten lernen die "Nitros" den christlichen Glauben kennen. Auf jeden Fall ist noch genug Zeit für Spaß und gegenseitiges Kennenlernen: Für Fußball und andere "Action" dürfen wir nämlich den riesigen Garten des Kindergartens nutzen!

Der Nitro-Gottesdienst endet immer um 11.30 Uhr. Die Kinder sollen dann abgeholt werden oder dürfen – nach Entscheidung der Eltern – alleine zur Kirche zurückgehen.

Kontakt: Susanne Horn-Püschel, Jana & Sven Rasser über nitro@matthaeusgemeinde.org