Kreativ 18;20

Gottes Wort ganz neu erleben

Wir haben einen Herrn, den wir loben wollen und dürfen!
Das geht nicht nur mit Singen und Tanzen, sondern auch mit Pinseln und Farbe.

Das Angebot findet im Café 18;20 unter der Kirche statt. Dieser Name bezieht sich auf einen Vers aus dem Matthäusevangelium:
"Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen." Matthäusevangelium 18, 20

Wir treffen uns in der Regel am letzten Freitag im Monat von 16-18 Uhr, allerdings nicht in den Semesterferien (siehe Kalender). Stifte, Pinsel, Farben, Kaffee und Kekse und alle möglichen Materialien liegen für euch bereit.