Ohne Kinder sieht die Kirche alt aus...

In unserer Gemeinde gibt es sehr viele Kinder. Das ist wunderbar!
Wir wünschen uns, dass sich Kinder und Eltern – egal ob Großfamilie oder Alleinerziehende – in der Matthäusgemeinde zuhause fühlen und bieten daher ein vielfältiges Programm an, das den unterschiedlichen Altersgruppen gerecht wird.

Wir wollen Kindern das nahebringen, was uns selbst antreibt: dass Gott sich nach uns Menschen sehnt und uns in Jesus ganz nahe kommt. Kinder liegen Jesus besonders am Herzen. Er beschreibt sie sogar als Vorbilder - vielleicht, weil sie Gott ohne Hintergedanken einfach alles zutrauen.

Uns Erwachsene mahnt er: "Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen!" (Matthäusevangelium 18, 1-5)