Jetzt bewerben!

Zum 1. September 2021 bieten wir Dir an, ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde zu starten.

Wer wir sind:
Eine Evangelische Gemeinde mit missionarischem Profil mit vielen Studenten und Familien.
Es gibt eine Vielzahl verschiedener Angebote für alle Altersklassen, viele Hauskreise und ein großes Mitarbeiterteam.
 

Was wir uns wünschen:
Eine Christin/einen Christ, die/der

  • bereit ist, sich mit sich und dem eigenen Glauben auseinander zu setzen;
  • die Bereitschaft mitbringt, Begabungen auszuprobieren;
  • Erfahrungen in der ehrenamtlichen Mitarbeit in einer Gemeinde mitbringt;
  • sich vorstellen kann, in einem Team zu arbeiten;
  • bereit ist, unsere Gemeindeverwaltung zu unterstützen.


Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, persönlicher Bericht zum Glaubenshintergrund) bitte an:

Evangelische Matthäusgemeinde
z. Hd. Peter Weinekötter
Antoniusstr. 32
48151 Münster
Email: peter.weinekoetter@matthaeusgemeinde.org
Telefon: 0251/ 3957878

 

Wenn du wissen willst, was ein FSJ in der Matthäusgemeinde ganz praktisch bedeutet, schau dir dieses Youtube-Video an oder lies unten den Bericht von Lara und Mia oder frage ganz einfach Peter!

FSJ - Ein Jahr für Gott, für andere, für dich - Dein Jahr!

FSJ ja - aber warum in der Matthäusgemeinde?

Du erhältst vielseitige Einblicke in die Kinder-, Jugend- und Junge Erwachsenen-Arbeit. Dabei bleibt genug Raum, um eigene Projekte zu starten und weiterzuverfolgen sowie deine Fähigkeiten herauszufinden und zu verbessern.
An deiner Seite steht dabei ein motiviertes, herzliches und offenes Team aus zwei Gemeindereferenten, einem Sozialpädagogen und einem Pfarrer, welches dich (neben den Ehrenamtlichen) unterstützt.
Du arbeitest mit Menschen zusammen, die ihren Job und Jesus lieben und denen du als Person wichtig bist. Deshalb hast du auch die Möglichkeit, eigene Angebote zu finden, an denen du einfach nur teilnehmen kannst. Außerdem wird dich eine Mentorenfamilie das ganze Jahr über begleiten.

Die Gemeinde selbst ist super offen für neue Gesichter, Ideen und Programm für jegliche Altersgruppen. Ein netter Pluspunkt ist die Lage - Münster!
Von deiner Wohnung aus bist du zu Fuß und mit dem Fahrrad schnell in der Innenstadt. Außer Fahrrad fahren kannst du noch vieles andere unternehmen, am Aasee chillen, dich über die Straßennamen wundern und neue Leute kennenlernen.

Für einen besseren Einblick hier ein paar Highlights aus unserem Jahr, die wir - trotz Corona! - erlebt haben: Wir haben eine Kinderferienwoche veranstaltet, einen Podcast angefangen, diverse Videos gedreht und den Videoschnitt für uns entdeckt, einen Hauskreis geleitet, einen Livestream-Jugendgottesdienst auf YouTube gefeiert und vieles mehr ...
Du siehst, keine Zeit für Langeweile oder Motivationslöcher!


Wenn du mehr Einblicke in die Matthäusgemeinde haben möchtest, kannst du dir gerne ein eigenes Bild auf unserem YouTube Kanal “Matthäusgemeinde Münster” machen oder in unseren Podcast mPod auf Spotify reinhören.

Wir hoffen, dich bald in der Gemeinde zu sehen!
Lara und Mia